Leibniz-Forschungsverbund
Krisen einer globalisierten Welt

© Carunan (morguefile)

Am LFV teilnehmende Verbundspartner

Am Leibniz-Forschungsverbund Krisen einer globalisierten Welt sind 24 Institute aus insgesamt vier Sektionen der Leibniz-Gemeinschaft vertreten.

Hier finden Sie eine Liste der teilnehmenden Verbundpartner, unterteilt nach den Sektionen:

Sektion A (Geisteswissenschaften und Bildungsforschung)

Sektion B (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Raumwissenschaften)

Sektion C (Lebenswissenschaften)

Sektion E (Umweltwissenschaften)

    Sektionen der Leibniz-Gemeinschaft

    Die Mitglieder der Leibniz-Gemeinschaft haben sich in fünf Sektionen organisiert, die das wissenschaftliche Profil und die Fachkompetenz der Gemeinschaft repräsentieren. Informationen und Ansprechpartner für die Sektionen insgesamt finden Sie auf der Unterseite der Leibniz-Gemeinschaft